Aikido - unsere Lehrer - Hitohira Saito Sensei (12.02.1957)

Hitohira Saito Sensei wurde als einziger Sohn des Grossmeisters Morihiro Saito Sensei geboren. Im zarten Alter von 6 Jahren begann er mit Aikido, bis 1969 trainierte er sogar noch unter der direkten Führung von O'Sensei. Danach wurde er von seinem Vater Morihiro Saito Sensei unterrichtet und begann Mitte der Achtziger Jahren für einige Jahre in Tokyo zu unterrichten. Im Iwama Dojo sprang er auch für seinen Vater ein, wenn dieser für Seminare auf Reisen war, oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr unterrichten konnte.

Mit dem Tod seines Vaters 2002 übernahm Hitohira Sensei die Gesamtführung des Iwama Dojo bis November 2003, als die Verantwortung des Iwama Dojos und des Aiki Shrines dem Aikikai übertragen wurde und Hitohira Sensei eine eigenständige Organisation gründete (Iwama Shin Shin Aiki Shuren Kai). Dies mit dem Ziel, die Lehren von O'Sensei, die er detailliert von seinem Vater übermittelt bekam, in authentischer Form weiter unterrichten zu können. Er leitet seither das Training in seinem eigens erbauten Dojo “Tanrenkan” in Iwama. Hitohira Sensei führt ein Uchideshi-System (Hausschüler), wie sein Vater zuvor, und man hat die Möglichkeit in seinem Dojo, in einem persönlichen Rahmen, als Hausschüler zu trainieren.

Hitohira Saito Sensei ist bekannt für seine strukturierte und detaillgetreue Lehrmethodik sowie ein dynamisches und starkes Aikido. Mehrmals im Jahr unterrichtet er Lehrgänge im Ausland (Infos siehe unter Seminare & Events).

Sensei's homepage (englisch)  www.iwamaaikido.com

 
   
 
  IWAMA AIKIDO ZÜRICH - Stoffelstrasse 19 - 8052 Zürich Oerlikon - info@iwamaaikido.ch